NEWS

Königsklasse im Brandschutz absolviert

Bevor sich eine Tür als Feuerschutztür bzw. Brandschutztür deklarieren darf, muss sie sich beim Brandschutztest beweisen und dem Feuer mindestens 30 Minuten standhalten. Die Türen von Mitsch absolvierten nun diesen Test - und zwar 18 Minuten über dem Soll-Wert. 

Absolviert wurde der Brandschutztest in der Königsdisziplin, den Doppeltüren. Getestet wurde die Doppeltür Vienna (Widerstandsklasse 3) beim MA 39 in Wien. Vor allem im Doppeltürbereich hält die Bauordnung immer strengere Auflagen parat. Die Herausforderung liegt bei 2-flügeligen Türen darin, dass sie meist über eine sehr große Höhe (ca. 2,40 cm) verfügen und durch 2 aufeinandertreffende Türenflügel eine große Angriffsfläche für das Feuer bieten. Hier ist absolute Stabilität gefragt. Und diese hat Mitsch im Brandschutztest nun bewiesen. Daher führt Mitsch ab sofort Türen der Feuerwiderstandsklasse EI2 30 im Programm - und diese in Kombination mit Sicherheitstüren.

Als Belohnung lud Helmut Mitsch zum ausgiebigen Grillfest. Danke an alle Beteiligten!

Hier geht's zum Brandschutztest-Video!

Hier einige Eindrücke vom Brandschutztest: