NEWS

Brandschutztüren von Mitsch für das Hotel am Wagram.

Toni Mörwald bietet in seinen Hotels und Restaurants anspruchsvollen Gästen einen hohen Standard und besonderen Flair. Kein Wunder, dass er auch bei den Details wie den Türen auf höchste Qualität achtet.

 

Wir von Mitsch sind daher sehr stolz, dass wir das neue Hotel am Wagram mit Brandschutzelementen ausstatten durften. Dabei handelt es sich unter anderem um feuerhemmende Rahmentüren mit El30 Gläsern. Die Zimmertüren sind mit individuellem Design und erhöhten Schallschutzanforderungen konstruiert und teilweise mit Panikfunktion ausgestattet. Das zweiflügelige Eingangstor verfügt über eine Panikfunktion und einen ferngesteuerten Drehtürantrieb. Die optische Ausführung ist natürlich an die Fassade angepasst.

 

Bei der Ausführung des Auftrags gab es eine hervorragende Zusammenarbeit mit dem Bauherrn und dem Architekten, bei der auch individuelle Wünsche in dem verkürzten Bauzeitplan untergebracht wurden.