NEWS

Schutz vor Dämmerungsbanden

Die Einbruchszahlen in Österreich steigen, gerade in den Monaten November bis Jänner schlagen die sogenannten Dämmerungsbanden zu. Beinahe alle 30 Minuten wird irgendwo auf dem Bundesgebiet eingebrochen, der absolute Spitzenreiter ist dabei Wien mit beinahe 52 Prozent aller Einbrüche.

Die Polizei empfiehlt ganz klar auf Prävention zu setzen. Denn die Dämmerungseinbrecher machen es sich gerne leicht und verwenden meist nur leichtes Werkzeug. Ungesicherte Türen mit einfachen Schlössern und ohne Einbruchschutz sind eine richtige Einladung.

Setzen Sie deshalb auf mehr Schutz für Ihr Zuhause und schrecken Sie die Einbrecher bereits mit Ihrer Sicherheitstür ab. Der Einbau der Tür ist dabei ohne Stemm- und Maurerarbeiten möglich. Wir von Mitsch arbeiten so, dass kein Schmutz für Sie entsteht und die Türen in kürzester Zeit von uns getauscht sind. Die Türen besitzen alle Metallzargen und lassen sich optimal an Ihre Bedürfnisse anpassen.

Unsere Türen verfügen neben dem Mehr an Sicherheit auch über schönes Design und eine hohe Funktionalität. Mitsch versteht sich nach wie vor als Tischler, da liegt die Ästhetik und die Qualität im Blut.

Wer eine Türsanierung im Auge hat, sollte auch daran denken Garagen- und Nebeneingangstüren sicher zu machen. Mitsch ist hier der richtige Ansprechpartner und bietet massive und feuerfeste Garagentüren an Nebeneingangstüren an, die obendrein auch einbruchsicher sind. Also lassen Sie den Einbrechern keine Chance. 

Fragen Sie noch heute um Ihr persönliches Angebot an. Und nicht vergessen, in Wien gibt es eine Förderung für Sicherheitstüren! Hier finden Sie alle Informationen dazu.